IMG_0140druck.jpg

A N F Ä N G E R  W O R K S H O P   
           P F E R D E F O T O G R A F I E

21. A U G U S T  2 0 2 1

Ein intensiver Workshoptag mit viel Theorie und direkter Praxis, um Dich und Deine Fotografie aufs

nächste Level zu bringen!

ALLGEMEINE INFOS

Standort

Aktivstall MOTEQ, Tannackerstrasse 53 in 3302 Moosseedorf

Datum und Uhrzeit

21. August 2021 von 08:30 - 18:00

Teilnehmer Anzahl

Min. 4, Max. 6

Geeignet für...

Fotografie-Anfänger, die schon ab und zu eine Kamera in der Hand hatten, sich nun aber

intensiver mit der Fotografie auseinandersetzen möchten.

Mitbringen

Eigene Kamera (wenn möglich eine Spiegelreflex) mit Objektiv

Dem Wetter angepasste Kleidung
Kameraschutz, falls es regnet

Laptop mit Ladegerät und ggf. Grafiktablett

Mittagessen

Preis

CHF 340.- 

208.-

INHALT UND ABLAUF

THEORIE

Es erwartet dich der Theoretische-Hintergrund mit vielen Beispielen zu Bildgestaltung, Posing des Modells, sowie Fotografieren im Manuellen-Modus 

MITTAGSPAUSE

Nach den ganzen Inhalten haben wir eine Pause zur Zwischenverpflegung. Das Mittagessen muss selbst organisiert werden.

SHOOTING

Am Nachmittag machen wir uns auf in den Wald und suchen gemeinsam nach Locations, wo wir sogleich unsere zwei pferdischen Models ablichten.

BILDBEARBEITUNG

Anhand der entstandenen Bildern, gebe ich einen Einblick in die Anwendung von Lightroom und Photoshop, sowie in die Benutzung eines Grafiktabletts. 

Start Theorie 08:30

Wir starten um 08:30 auf dem Hof in Moosseedorf und beginnen sogleich mit der Theorie im gemütlichen Riterstübli. Dort werde ich euch mit diversen Inputs und Wissen rundum die Pferdefotografie versorgen. So widmen wir uns der Bildgestaltung und damit auch der Komposition eines Bildes, dem Einfluss von Licht und Farbe und deren Wirkung. Für diesen Teil könnt ihr - falls vorhanden - auch gerne eigene Fotos mitbringen, damit wir diese analysieren können. Weiter geht es mit Tipps zum Positionieren des Pferdes in der Location, aber auch im Verhältnis zu Dir als Fotograf*in. Zu guter letzt erkläre ich euch den Manuellen-Modus einer Spiegelreflex Kamera.

Mittagspause 12:00

Nach dem wir unser Hirn mit viel Theorie gefüttert haben, ist nun unser Magen an der Reihe. So machen wir gemeinsam Mittagspause. Jeder bringt dazu selbst etwas mit. Wer keine Gelegenheit hatte etwas zu besorgen, kann sich ganz einfach den Pizza-Service bestellen oder noch kurz im 5 Minuten entfernten Denner etwas besorgen. Ein Kühlschrank und Getränke stehen zur Verfügung. Gerne beantworte ich in unserer Mittagspause auch noch allfällig offen gebliebene Fragen eurerseits.

Shooting 14:00

Gesättigt - in jeder Hinsicht - packen wir nun die Kamera und machen uns mit unseren zwei pferdigen Models auf in den Wald. Dort suchen wir gemeinsam nach passenden Locations und ihr könnt euer neu erlangtes Wissen gleich in die Praxis umsetzten. Ich werde euch die ganze Zeit über betreuen und eure Fragen beantworten oder Helfen wo es nötig ist. Wie viel Unterstützung Du von mir möchtest ist komplett individuell. Durch die kleine Teilnehmer-Anzahl ist es mir möglich auf jede*n Teilnehmer*in einzugehen und Dich da abzuholen, wo Du gerade stehst.

Bildbearbeitung 16:00

Nach dem Shooting finden wir uns wieder im Riterstübli ein und gehen unsere Bilder durch. Ich zeige euch anhand eines oder zwei Fotos, wie ich ein Bild bearbeite und welche Möglichkeiten euch Lightroom Classic und Photoshop bieten. Dort widmen wir uns der Grundoptimierung eines Fotos in Lightroom (Licht- und Farbanpassungen) und anschliessend der weiteren Bearbeitung mit Photoshop. Dort zeige ich euch die verschiednen Funktionen wie Ebenenmasken, Dodge & Burn, Selektive Farbanpassungen und Halfter-Retusche. Gerne könnt ihr auch gleich eure eigenen Fotos mitbearbeiten, sofern ihr über LR oder PS verfügt. Da ich mit einem Grafiktablett arbeite, dürft ihr im Anschluss dies selber einmal ausprobieren, um ein erstes Gefühl dafür zu bekommen.

UNSERE MODELS

PABLITO

Pablito ist ein 15 Jähriger Criollo Wallach und ein richtiger Goldschatz. Er steht wie eine 1 und ist sehr aufmerksam. Bei ihm als Modell kannst Du Dich voll auf Dich konzentrieren, einfach mal verschiedene Winkel und Kompositionen ausprobieren und dir auch viel Zeit lassen beim Fotografieren.

IMG_0140druck.jpg
Bildschirmfoto 2021-05-16 um 16.12.44.pn

CACHARELLE

Cali, wie wir sie nennen, ist eine kompakte und mega hübsche 7 Jährige Freiberger Stute. Auch sie kann gut ruhig stehen, ist aber je nach Tagesform etwas weniger souverän dabei als Pablito. Sie ist extrem fotogenen, was natürlich auch sehr hilfreich ist, wenn man gerade erst mit dem Fotografieren anfängt.

BITTE BEACHTE

Witterung

Der Workshop wird bei jedem Wetter stattfinden. Auch im Regen kann man (mit dem richtigen Schutz) richtig tolle Fotos schiessen und diese sind dann nochmal etwas ganz Spezielles. Zieht ein Sturm auf oder kämen wir in ein grosses Gewitter, wird der Workshop verschoben oder Du erhältst Deinen Kaufpreis zurück.

 

Abmeldungen 

Kannst Du aus einem Grund nicht teilnehmen, so musst Du dies 14 Tage im Voraus bei mir tun. In diesem Fall erhältst Du den vollen Kaufpreis zurückerstattet. Wenn Du Dich später als 14 Tage vor Kursbeginn abmeldest erhältst Du lediglich 50% des Kurspreises zurück. Es ist jedoch möglich, dass Du direkt einen Ersatz für Dich findest. So würde der volle Preis erstattet werden.

Haftung

Die Kursleiterin übernimmt keine Haftung für Unfälle, Schäden oder Verletzungen während des Kurses.

208.-